ARABIN® Tandem Pessar ungelocht

Indikation

  • Extreme Scheiden- und Gebärmuttersenkung
Artikelnummer: ...
Pharma Nr.: PZN
Hilfsmittel-Positions Nr.: 15.25.21.0013
Zuordnung: Senkung (Aufsteigend nach Schweregrad der zu behandelnden Senkung sortiert)
*

Das Tandempessar besteht aus zwei aneinander gekoppelten Würfeln aus flexiblem gewebefreundlichem Silikon. Mit dem Tandempessar werden Patientinnen mit ausgeprägter Scheidensenkung behandelt. Ähnlich wie beim Würfelpessar bewirken die Sogwirkung der vertieften Flächen sowie die Kanten die gute Haftung. Das Tandempessar kann auch bei Belastungsinkontinenz nützlich sein. Dann übernimmt der untere Würfel die Stützfunktion der Harnröhre und der obere Würfel garantiert mehr die Haftung des Pessars.

Die max. ununterbrochene Tragedauer beträgt 28 Tage. Es wird empfohlen, das Pessar abends heraus zu nehmen und morgens wiedereinzusetzen. Die Patientin sollte durch medizinisches Fachpersonal über Anwendung / Wechsel geschult werden.

Das Produkt darf nur an einer einzigen Patientin verwendet werden und soll bei Zimmertemperatur gelagert werden. Das Säubern des Pessars sollte unter fließendem lauwarmen Wasser ohne Verwendung von Desinfektionsmittel erfolgen. Das Material ist mit aldehydischen Desinfektionsreinigern kompatibel (z.B: Gigasept FF neu) und geeignet für die Dampfsterilisation bis 134ºC /3,8 bar.